Datum: 04.12.2020
Ort: Bürerhaus Erzhausen, großer Saal
Uhrzeit: 19:30 - 22:00

SPD-Erzhausen präsentiert Kabarett vom Feinsten

Ich find's so schön, wenn der Baum brennt - das erste satirische Weihnachtskabarett in Deutschland mit dem Duo Kabbaratz Aus dem Programm: Alle Jahre wieder steht Weihnachten vor der Tür - und Sie haben vergessen abzuschließen. Und genau dann kommt Kabbaratz. Ein Geschenk des Himmels sind die beiden nicht, dafür machen sie teuflisch gutes Kabarett. Evelyn Wendler und Peter Hoffmann verweigern zimmerbrandaktuell das Harmoniediktat und bieten humortherapeutische Lebenshilfe für jene, die dem Rentierschlitten des Weihnachtsmannes schon mehr als einmal unter die Kufen gekommen sind.
Kabbaratz präsentiert Geschenke, die Sie nie machen sollten, Frauen, die es gnadenlos gut meinen, Männer, die Sie nicht geschenkt haben wollten und Verwandte, die Sie hoffentlich nicht wiedererkennen. Seit über zwanzig Jahren ist dieses Weihnachtskabarett Kult. Sich selbst schenken die beiden auf der Bühne nichts - aber Ihnen einen vergnüglichen Abend. Denn Weihnachten ist komisch. Die Veranstaltung findet statt am Freitag, 4. Dezember um 19.30 Uhr im Bürgerhaus Erzhausen, Großer Saal. Der Eintritt beträgt im Vorverkauf 13 Euro, Abendkasse 15 Euro. Karten können bereits ab Mitte Oktober an den bekannten Vorverkaufsstellen erworben werden. Der SPD-Ortsverein freut sich auf Ihren Besuch.

 

Veranstalter:

SPD-Ortsverein Erzhausen