Datum: 29.10.2017
Ort: Sportheim Erzhausen Großer Saal
Uhrzeit: 16:30 - 18:30

Dummheit schützt vor Liebe nicht

Es ist wieder einmal soweit. Die Theatergruppe des Blasorchesters Erzhausen, die "Hennesbappler", führt am 29.10. und 4.11.2017 den Schwank in drei Akten "Dummheit schützt vor Liebe nicht" von Siegfried Burger auf. Die Fans dieser tollen Truppe freuen sich schon lange auf eine neue Komödie und so sind auch in diesem Jahr wieder strapazierte Lachmuskeln vorprogrammiert. Die Eintrittskarten kosten 12,-- € und sind erhältlich beim Reisebüro Thomaschautzki, Sehen und Hören Thierfelder, Sportheim Erzhausen und bei allen Mitgliedern des Orchesters.

 

Veranstalter:

Blasorchester der SVE

 

zur Übersicht