Datum: 25.09.2015
Ort: Naturfreundehaus
Uhrzeit: 20:00 - 22:00

Biodiversität-erhalten-umdenken-schützen

Erhaltung und nachhaltige Nutzung der biologischen Vielfalt sind wichtige Grundlagen für menschliches Wohlergehen. Der Klimawandel wirkt sich nachteilig auf die Artenvielfalt aus. Zersiedelung und die Intensivierung der Landwirtschaft vernichten die Lebensräume einzigartiger Tiere und Pflanzen. Folgen sind der Verlust einer genetischen Vielfalt und der Fortbestand vieler wichtiger Arten in einem komplexen Ökosystem
Referent N.N.

 

Veranstalter / Verein: Naturfreunde Egelsbach/ Erzhausen

 

zur Übersicht