Datum: 22.02.2013
Ort: Naturfreundehaus Egelsbach
Uhrzeit: 20:00 - 22:00

Jugendliche filmen gegen Armut

24 junge Leute aus 4 Kontinenten fragten sich, warum es Armut gibt. Entstanden ist ein Dokumentarfilm mit eindrucksvollen Bildern und Geschichten, die zum Nachdenken anregen über eine Welt, die Armut zulässt, obwohl eigentlich genug für alle da ist.
Moderation Projektkoordinatorin Christine Sudbrock

 

zur Übersicht