Datum: 27.09.2014
Ort: Sportheim, Großer Saal, Heinrichstraße 40
Uhrzeit: 19:00 - 24:00

Live und Laut Benefiz für Ivanychi

Die zweite Auflage des Live und Laut Benefiz für das Nesabudka in Ivanychii/Ukraine. Erzhäuser Musiker spielen für einen guten Zweck.

 

Der Verein "Vergiss-mein-nicht" unterstützt seit Jahren Kinder und Jugendliche aus sozial schwachen Verhältnissen in der Ukraine. Besonders in den ländlichen Regionen herrscht dort große Armut. Die Jugendarbeitslosigkeit ist sehr hoch. In der Kleinstadt Ivanychi unterhält der Verein ein Sozialhaus. Kinder und Jugendliche aus armen Verhältnissen erhalten dort täglich nach der Schule ein Mittagessen, haben die Möglichkeit zu duschen, sich bei Bedarf in der Kleiderkammer neu einzukleiden und erhalten Hilfe bei den Hausaufgaben. Kompetente MitarbeiterInnen stehen ihnen bei der Bewältigung des Alltags zur Seite. Darüber hinaus übernimmt Vergiss-mein-nicht die Kosten für Operationen und Medikamente von Kindern und Jugendlichen, deren Familien diese nicht aufbringen können. Die Arbeit erfolgt ausschließlich ehrenamtlich. 2007 wurde das Projekt mit dem Deutschen Kinderpreis ausgezeichnet (2. Platz in der Kategorie Kinder helfen Kindern in der Welt). Zur Durchführung der Projekte ist der kleine Verein für jede Hilfe dankbar. Infos gibt es im Internet unter www.vergiss-mein-nicht.de.“ (Markus Boulanger - Vorsitzender) 

 

zur Übersicht