Datum: 12.04.2016
Ort: Frankfurt Flughafen
Uhrzeit: 13:00 - 18:00

Auf den Spuren der ersten deutschen Demokratie

Treffpunkt in Frankfurt ist die Katharinnenkirche. Von da geht es zum Palais von Thurn und Taxis, erfahren die Geschichte dieses Bauwerkes und dass dies nach dem Wiener Kongress Sitz des "Bundestages" war. Dann wird das Denkmal von Friedrich Stoltze besucht, er war Teilnehmer des Hambacher Festes. Von da geht es dann zur Hauptwache um zu hören was sich da für dramatische Szenen abspielten beim Frankfurter Wachensturm. In der Paulskirche sind wir dann am wichtigsten Ort der deutschen Demokratie. Hier wurden 1848/49 zum erstem Mal in einer Nationalverfassung die demokratischen Grundrechte des deutschen Volkes formuliert. Dies wird bestimmt eine interessante Veranstaltung. Näheres erfahren Sie hierzu von Horst Müller unter hmueller@heimail.de oder per Telefon: 06150 83285 SPD-Ortsverein Erzhausen AG 60 plus

 

Veranstalter:

SPD-Ortsverein Erzhausen AG 60 plus

 

zur Übersicht